Eröffnung ASB-Corona-Testzentrum

In der Carl-Christian-Aghte Straße wird ab April fleißig abgestrichen. Ein weiteres Werkzeug im Kampf gegen das Virus kommt nun zum Einsatz.

Es gibt eine neue wichtige ASB-Anlaufstelle in Sachsen-Anhalt im Kampf gegen die Pandemie. Der ASB-Regionalverband Mansfeld-Südharz eröffnet am Donnerstag, 01. April 2021, in der Carl-Christian-Aghte-Straße 25 in 06333 Hettstedt eine Corona-Teststation.

In der ASB-Corona-Teststation werden Samariter und Samariterinnen von Montag bis Freitag von 8-15 Uhr fleißig abstreichen. Diese extra geschulten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen führen die freiwilligen und kostenlosen Schnelltests im Auftrag des Gesundheitsamtes durch.
Jeder, der Gewissheit haben möchte, bevor er seine Familie oder Freunde und Kollegen trifft, jeder der seine Mitmenschen schützen möchte, jeder, der das Virus ausbremsen will, kann sich hier testen lassen.

„Innerhalb von 15 Minuten hat man das Ergebnis, dass zu 96% sicher ist“, so Jörg Ziegner, Geschäftsführer des ASB-Regionalverbandes Mansfeld-Südharz, der das Corona-Testzentrum betreibt. „Das Ganze ist eine weitere wichtige Ergänzung im Kampf gegen Corona und der ASB als innovativer Verband, kann in solchen Zeiten flexibel, schnell und kreativ reagieren“, betont er und freut sich auf die Eröffnung am Donnerstag.

Öffnungszeiten ASB-Corona-Testzentrum: Mo.-Fr. von 08:00 – 15:00 Uhr,  Sa. / So. von 10:00 - 14:00 Uhr